Angebote zu "Welt" (35 Treffer)

Das Buch der Welt
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch der WeltUntertitel: Wanderungen nach Nord und Sued, Ost und West, zu den Wohnstaetten der Gesittung und den Bewohnern der WildnisEinbandart: TaschenbuchFormat: 211x148x15 mmISBN-13: 9783864449697ISBN-10: 3864449693Verlag: Salzwasser-Verlag GmbhAuth

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 02.06.2017
Zum Angebot
Das Buch der Welt als Buch von Julius Moritz
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,90 € / in stock)

Das Buch der Welt:Wanderungen nach Nord und Süd, Ost und West, zu den Wohnstätten der Gesittung und den Bewohnern der Wildnis Julius Moritz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Das Buch der Welt als Buch von Julius Moritz
47,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(47,90 € / in stock)

Das Buch der Welt:Wanderungen nach Nord und Süd, Ost und West, zu den Wohnstätten der Gesittung und den Bewohnern der Wildnis Julius Moritz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Das Buch der Welt als Buch von Julius Moritz
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,90 € / in stock)

Das Buch der Welt:Wanderungen nach Nord und Süd, Ost und West, zu den Wohnstätten der Gesittung und den Bewohnern der Wildnis Julius Moritz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Das Buch der Welt als Buch von Julius Moritz
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,90 € / in stock)

Das Buch der Welt:Wanderungen nach Nord und Süd, Ost und West, zu den Wohnstätten der Gesittung und den Bewohnern der Wildnis. 1. Auflage. Julius Moritz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Feindliche Welt
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zé Pintos Gasse, eines der Armenviertel der Textilindustriestadt Cataguases im Landesinneren Brasiliens, ist Dreh- und Angelpunkt dieses zweiten Teils des Romanzyklus ´Vorläufige Hölle´. Sie ist Zwischenstation und vorübergehende Heimat derjenigen, die aus dem kargen, archaischen Leben auf dem Land in das Elend der Städte ziehen. Wohnstätte der Dienstboten und Industriearbeiter, Ausgangspunkt der nächsten Migration. Ziel der vergeblichen Rückkehr. Mit geradezu körperlicher Empathie stellt Luiz Ruffatos Projekt einer Geschichte des brasilianischen Proletariats Individuen in den Vordergrund, die umgeben von einer großen und feindlichen Welt im Sog der Geschichte zu überleben versuchen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 01.06.2017
Zum Angebot
Feindliche Welt
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zé Pintos Gasse, eines der Armenviertel der Textilindustriestadt Cataguases im Landesinneren Brasiliens, ist Dreh- und Angelpunkt dieses zweiten Teils des Romanzyklus ´´Vorläufige Hölle´´. Sie ist Zwischenstation und vorübergehende Heimat derjenigen, die aus dem kargen, archaischen Leben auf dem Land in das Elend der Städte ziehen. Wohnstätte der Dienstboten und Industriearbeiter, Ausgangspunkt der nächsten Migration. Ziel der vergeblichen Rückkehr. Mit geradezu körperlicher Empathie stellt Luiz Ruffatos Projekt einer Geschichte des brasilianischen Proletariats Individuen in den Vordergrund, die umgeben von einer großen und feindlichen Welt im Sog der Geschichte zu überleben versuchen.

Anbieter: buch.de
Stand: 01.06.2017
Zum Angebot
Moritz, Julius: Das Buch der Welt
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch der WeltWanderungen nach Nord und Sued, Ost und West, zu den Wohnstaetten der Gesittung und den Bewohnern der WildnisTaschenbuchvon Julius MoritzEAN: 9783864449697Einband: Kartoniert / BroschiertAuflage: 1. AuflageSprache: DeutschSeiten: 192Masse: 2

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 13.06.2017
Zum Angebot
Das Buch der Welt als Buch von Julius Moritz
47,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch der Welt ab 47.9 EURO Wanderungen nach Nord und Süd, Ost und West, zu den Wohnstätten der Gesittung und den Bewohnern der Wildnis

Anbieter: eBook.de
Stand: 16.06.2017
Zum Angebot
Exploded View: Johannesburg - Roman
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Südafrika: Für viele ein Sehnsuchtsort von magischer Anziehungskraft. Doch seit dem Ende der Apartheid macht das Land eine schwierige Phase durch. Mauern, Stacheldraht und Zäune zerteilen Johannesburg, seine heimliche Hauptstadt. Soziale Differenzen und wild wuchernde Siedlungen sprengen die Metropole, festungsartige Wohnstätten am Freeway improvisieren eine halb fertige Welt. Zu ihrem schärfsten Analytiker und angesehensten Schriftsteller hat sich Ivan Vladislavic? entwickelt. Sein Roman Exploded View gliedert sich in vier lose miteinander verbundene Teile, deren Protagonisten eines gemeinsam haben: Alle vier versuchen ihren Platz im neuen Südafrika zu bestimmen, alle sind Sinnsucher in einem veränderten Koordinatensystem. Mit äußerster Präzision und bestechender Klarheit beschreibt Vladislavic die südafrikanische Lebenswirklichkeit. Seine große Vorliebe gilt dabei der Architektur, an der sich die gesellschaftlichen Umbrüche festmachen lassen. Vladislavic? ist ein Meister des zweiten Blicks, ein Virtuose im Zusammenfügen der Details, die uns den Mechanismus des Ganzen erklären. Entstanden ist ein Monumentalpanorama Südafrikas auf einem sprachlichen Niveau, das seinesgleichen sucht. Der Roman ist eine Tour de Force, die unter die Oberfläche dringt. In grandiosen Sätzen bringt der Autor die Stadt zum Oszillieren: ihre Verheißungen und Abgründe, ihre Tragik und ihren Witz. Ivan Vladislavic wurde 1957 in Pretoria geboren und lebt seit den 1970er Jahren in Johannesburg, wo er zunächst Literatur studierte. Seit 1989 arbeitet er als freier Lektor und Schriftsteller. Er ist Autor von Romanen und Erzählungen, gab Bücher zu zeitgenössischer Kunst und Architektur heraus. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt 2015 mit dem Windham Campbell Prize (Yale).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 29.08.2016
Zum Angebot