Angebote zu "Wohnstätte" (16 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der Maulwurf Grabowski (eBook, PDF)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grabowskis heimelige Kellerwohnung unter der grünen Wiese fällt umweltzerstörenden Städteplanern zum Opfer - und Grabowski begibt sich auf die Suche nach einer neuen friedlichen Wohnstatt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Der Maulwurf Grabowski
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Grabowskis heimelige Kellerwohnung unter der grünen Wiese fällt umweltzerstörenden Städteplanern zum Opfer - und Grabowski begibt sich auf die Suche nach einer neuen friedlichen Wohnstatt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Menschen mit geistiger Behinderung palliativ pf...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit geistiger Behinderung werden in Deutschland immer älter, pflegebedürftiger und versterben zunehmend in Wohnstätten für Menschen mit geistiger Behinderung, in Altenpflegeheimen oder im Krankenhaus. Diese neue Situation wirft viele Fragen auf: Was weiß ein Mensch mit geistiger Behinderung vom Sterben? Sollten Mitarbeiter dieses schwierige Thema mit ihren Bewohnern ansprechen? Wie verarbeiten Menschen mit geistiger Behinderung das Sterben von Mitbewohnern? Welche Vorstellungen haben Menschen mit geistiger Behinderungen von ihrem Sterben? Wie können Konzepte der Hospizarbeit und Palliativversorgung auf Menschen mit geistiger Behinderung übertragen werden? Wie lässt sich ein Palliativkonzept in einer Einrichtung der Behindertenarbeit erarbeiten, implementieren und verstetigen? Antworten auf diese Fragen gibt der erfahrene Autor und Dozent Stephan Kostrzewa in diesem Praxishandbuch für Heimleiter, Pflegefachfrauen und -männer sowie Heilpädagogen. Aus dem Inhalt Sichtweisen und Konzepte der Behindertenarbeit im Wandel Behinderten-Wohnstätten als Orte zum Sterben? Sterbeprozess und Todeskonzept bei Menschen mit geistiger Behinderung Exkurs: Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz Hospizarbeit mit und Palliativversorgung von Menschen mit geistiger Behinderung Ethik in der palliativen Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung Palliative Care Mapping in Wohnstätten für Menschen mit Behinderung Aussichten und Visionen - Behindertenhilfe und Altenpflege gemeinsam

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Der auserwählte Halbelf / Elfen Bd.4
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Halbelfen besitzen weder eine Wohnstatt noch eine Heimat, weder einen König noch einen Gemeinschaftssinn. Es sind verstreut lebende, rechtlose Mischlinge. Die ´reinen´ Rassen verachten sie, verfolgen, jagen, verbannen sie und kerkern sie ein, wenn man sie nicht gleich bei der Geburt tötet. Aber die Zeiten ändern sich. Auf Geheiß von Naah-Taal, des Auserwählten, schlägt die Stunde des Aufstands...

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Berserk Max / Berserk Max Bd.18
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Insel, bei der ihr Schiff ´´Sea Horse´´ Zuflucht gesucht hat, ist in Wahrheit die Wohnstatt einer bösartigen Meeresgottheit. Die Bewohner sind zu Fangarmen dieser Gottheit mutiert. Ihre auf groteske Weise entstellten Körper lassen keine Gelegenheit aus, Guts und seine Gefährten zu attackieren. Guts entschließt sich deshalb, das Übel mit der Wurzel auszurotten und die Gottheit im Kampf zu besiegen. Dafür verwandelt er sich einmal mehr in den ´´Berserker´´...

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Cthulhu
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fünfter Band der GESAMMELTEN WERKE von H. P. Lovecraft Inhalt: Der silberne Schlüssel Durch die Tore des Silberschlüssels Das Verschwinden des Juan Romero Die Straße Grauen in Red Hook Der Alchimist Er Das Unnennbare Das Mond-Moor Die Traumsuche nach dem unbekannten Kadath Bonusmaterial: H. P. Lovecraft: Wohnstätten und Reliquien von PoeH. Warner Munn: H. P. L.: Eine ErinnerungSamuel Loveman: Howard Phillips Lovecraft Joseph Payne Brennan: H. P. Lovecraft, eine Einschätzung

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Ein gegebenes Schicksal und ein führender Weg
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Ländern und Wohnstätten ist Sabine Karasan-Dirks umhergewandert, ehe sie 1971 in der Türkei heimisch wurde. Als uneheliches Kind in der Schweiz geboren, war sie nirgends wirklich zu Hause, denn ihre junge Mutter musste den Lebensunterhalt verdienen. So war die Tochter zwar materiell versorgt, doch verlässliche Liebe und echtes Vertrauen vermisste sie schmerzlich. Als sie in Paris Kunst und Soziologie studierte, führten sie empirische Forschungen in die Türkei, wo sie einen Professor der Philosophie heiratete, der wenige Jahre später starb. Nun musste sie sich allein in einem fremden Land behaupten, was ihr mit Offenheit und Hartnäckigkeit auch gelang. Inzwischen ist ihr die Türkei längst zu einem echten Zuhause geworden. Sie hat ein Haus gebaut, einen Garten angelegt und sich kritisch mit ihrer Vergangenheit auseinandergesetzt. Der eindrucksvolle freimütige Erfahrungsbericht erzählt die wechselvolle Geschichte einer eigenwilligen, starken Frau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Holz Hand Werk
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Jahrtausende hinweg bestand eine enge Lebensgemeinschaft zwischen Mensch und Wald. Das ständig nachwachsende Naturprodukt Holz hatte bereits für unsere Vorfahren in der Frühzeit enorme Bedeutung und findet noch heute in zahlreichen Lebensbereichen Gebrauch: zum Schutz als Zaun, als Arbeitsgerät, beim Bau von Wohnstätten und Möbeln, aber auch als Kunstgegenstand und spirituell behaftetes Material, das die Verbindung zur Natur (wieder-)herstellt. Holz ist stark und flexibel zugleich - und mit dem richtigen Wissen und Werkzeug zu beinahe jeder Gestalt formbar. Walter Mooslechner begibt sich auf die Spur des kostbaren Rohstoffes und eröffnet interessante Einblicke in traditionell und modern geprägtes (Kunst-)Handwerk, Brauchtum, Lebenswelt und Kunst - immer rund um das Thema Holz: Vom beinah ausgestorbenen Handwerk des Korbmachers und den letzten Zillenbauern an der Donau über Krippenschnitzerei, Perchtenmasken, Holzschi und die kunstvolle Arbeit des Intarsientischlers bis hin zum Geigenbauer in der Mozartstadt. Holz hat eine Seele - vielleicht liegt genau darin seine besondere Anziehungskraft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.11.2017
Zum Angebot
Wildromantische Ausflugsziele im Berner Oberland
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Höhlen, Schluchten und Wasserfälle waren schon immer faszinierende, aber auch unheimliche und gefährliche Orte, die, oft abgelegen und nur schwer erreichbar, als Wohnstätte des Teufels und anderer dunkler Gestalten galten. Seit jeher empfanden Menschen Unbehagen, wenn ihr Weg sie an solchen Stellen vorbeiführte. Andererseits jedoch lockte sie die Neugier in die finsteren Schlünde, wo sie wagemutig den Unholden gegenübertreten wollten, aber auch große Schätze zu finden hofften. An diesen Orten, wo es in der Tiefe rumorte und toste und im Winter Rauch aus den Abgründen aufstieg, erhoffte so mancher kühne Abenteurer, auch mit Hilfe der Schattenwelt, große Reichtümer zu erlangen. Heute jedoch haben die meisten dieser Orte ihre Schrecken verloren, nicht aber ihre Faszination. Sie sind nicht mehr die Heimstatt des Bösen, sondern Wunder der Natur. Die Schönsten unter ihnen wurden gangbar gemacht und für den Publikumsverkehr erschlossen. Das Berner Oberland ist mit zahlreichen dieser Naturjuwelen gesegnet. Überragt von Eiger, Mönch und Jungfrau erwarten den Wanderer viele Naturwunder von globalem Rang. Peter Habereder hat sie gesehen und bewundert. Mit poetischen Texten, sowie manchmal einem Augenzwinkern, versteht er es gleichzeitig, seiner eigenen Begeisterung Ausdruck zu verleihen, sowie den Leser zu fesseln und dessen eigene Neugier zu wecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Ich trotze meinem Handicap und genieße mein Leben
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jimmy Liebermann, ein spastisch gelähmter Mitarbeiter der GWW (Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH), stellt in einer sehr bewegenden Geschichte sein Leben vor. Von Geburt an sind seine körperlichen Fähigkeiten eingeschränkt. Er kann sehr schlecht gehen und sprechen. Doch sein Kopf ist voller Ideen, er nimmt am gesellschaftlichen Leben aktiv teil und schildert seine vielfältigen Erlebnisse und Abenteuer. Geprägt von Lebensfreude und großem Mut, bewältigt er die zahlreichen Hürden, die es für einen behinderten Menschen zu nehmen gilt. Er scheut sich nicht, insbesondere über die verletzenden Erfahrungen des Alltags zu berichten, um den Menschen ohne Handicap die oft ablehnende Haltung im Umgang mit Behinderten aufzuzeigen. Familie, Freunde und Kollegen sind wichtige und wertvolle Wegbegleiter, um das etwas andere Leben mit einer positiven Einstellung zu meistern. Dieses Buch richtet sich an die gesamte Gesellschaft. Es soll alle Menschen gleich ansprechen, zum Nachdenken anregen und eingeschränkte Sichtweisen erweitern - und den ebenfalls von einer Behinderung Betroffenen Mut machen, Unterstützung einzufordern und anzunehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.11.2017
Zum Angebot