Angebote zu "Zweiten" (7 Treffer)

Ausbreitung und Wirkung des Nietzscheschen Werk...
309,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Nietzsche-Archiv als Zufluchtsstätte in der Zeit gleich nach dem Weltkrieg erzählt Heinrich Spiero: Und eine dritte Erbhüterin unter weißem Scheitel erschloß uns ihr Haus. Zum erstenmal öffnete sich uns die Pforte zu Friedrich Nietzsches letzter Wohnstatt. Die andern Großen Weimars suchte man in der Traulichkeit des Ilmtals - zu Nietzsches Heim muß der Wanderer den langsam aufsteigenden Weg auf den Silberblick emporschreiten. Und dann tun sich Räume auf, deren immer fortzeugender Reichtum ebenmäßig ein Denkmal des großen Dichters und Denkers wie ein Monument unermüdlicher und unvergeßlicher Schwesterliebe ist. Und all die Schätze an Handschriften und Drucken sind zugleich dem Hause so eingeordnet, daß niemals der Gedanke an die zweckhafte Nüchternheit eines Archivs auftaucht. Klingers Nietzsche-Herme grüßt von der Schmalwand, unter den überwölbten Brauen ,in sich hinein und hinaus deutend. Inmitten dieses deutschen Kronschatzbehälters aber die zarte Greisengestalt der Hüterin, die alle, oft mit Undank belohnte, Liebesmüh als etwas Selbstverständliches betrachtet und, ob sie von Werk und Leben des Bruders mit eigner Feder berichtet, ob sie den Gästen mündlich das Tor des Gedenkens und Gedankens erschließt, selbst immer, alles eigene Interesse auslöschend, hinter ihm, dem schweigend-redenden Herrn der Werkstatt zurücktritt. Bei jeder Wiederkehr standen wir, von immer gleicher Güte empfangen, mit Elisabeth Förster-Nietzsche neben dem rührenden Abbild des krank in die Ferne schauenden Bruders - dem gleichen, das Liliencrons Zimmer schmückte - an jenem weiten Fenster auf dem Silberblick, von dem sein Auge zu leidlicher Stunde ins Ferne schaute, und ganz Weimar und ein heller Streifen des Thüringer Landes breitete sich im Sonnenglanz der Vorpfingsten unter uns.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Feindliche Welt
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zé Pintos Gasse, eines der Armenviertel der Textilindustriestadt Cataguases im Landesinneren Brasiliens, ist Dreh- und Angelpunkt dieses zweiten Teils des Romanzyklus ´´Vorläufige Hölle´´. Sie ist Zwischenstation und vorübergehende Heimat derjenigen, die aus dem kargen, archaischen Leben auf dem Land in das Elend der Städte ziehen. Wohnstätte der Dienstboten und Industriearbeiter, Ausgangspunkt der nächsten Migration. Ziel der vergeblichen Rückkehr. Mit geradezu körperlicher Empathie stellt Luiz Ruffatos Projekt einer Geschichte des brasilianischen Proletariats Individuen in den Vordergrund, die umgeben von einer großen und feindlichen Welt im Sog der Geschichte zu überleben versuchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
DVD Wallace & Gromit - 3 unglaubliche Abenteuer
10,99 €
Angebot
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Alles Käse: Wallace und Gromit machen sich einen gemütlichen Abend zu Hause. Doch zu einem wirklich perfekten gemütlichen Abend müssen unbedingt Cracker und Käse her. Leider ist kein Käse mehr im Haus. Woher nehmen und nicht stehlen? Beim Anblick des Mondes haben die beiden schließlich eine rettende Idee: Jeder weiß, dass der Mond aus Käse ist. Und mit Hilfe einer Rakete wäre man im Handumdrehen dort, um sich ausreichende Mengen der kulinarischen Köstlichkeit zu besorgen. Hobby-Erfinder Wallace beginnt mit dem Bau einer Rakete, und schon bald landen Herr und Hund im Käseparadies. Allerdings wird ihr lukullisches Vergnügen schon bald jäh gestört. Die Techno-Hose: Erfinder Wallace hat sich wieder einmal selbst übertroffen: Er konstruiert eine selbstlaufende Hose und schenkt diese seinem vierbeinigen Freund Gromit zum Geburtstag. Doch Wallace hat noch eine zweite Überraschung in petto einen Pinguin, der fortan in Gromits Zimmer wohnt. Dabei verliert der treue Hund nicht nur seine Wohnstatt, sondern auch die Gunst seines Herrchens an den seltsamen Vogel. Der entpuppt sich schließlich als gesuchter Verbrecher, der die Techno-Hose mitsamt dem schlafenden Wallace für seinen nächsten Coup benutzen will. Gromit kommt dem perfiden Pinguin auf die Schliche. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt... Unter Schafen: Wallace und Gromit gehen unter die Unternehmer. Sie gründen den vollautomatisierten Fensterputz-Service Washn Go. Als die Freunde einen Auftrag der schönen Wollladenbesitzerin Wendolene Ramsbottom übernehmen, geraten sie allerdings in Schwierigkeiten. Wallace verliebt sich bis über beide Ohren in die Kundin, deren Hund Preston sich bald als Kopf einer raffinierten Schafkidnapperbande erweist. Während Wallace seiner Wendolene den Hof macht, versucht Gromit dem kriminellen Kläffer das Handwerk zu legen. Übrigens, in Unter Schafen hat Shaun das Schaf seinen ersten Auftritt!

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Wallace & Gromit - 3 unglaubliche Abenteuer (DVD)
8,49 €
Angebot
7,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

A Grand Day Out with Wallace and Gromit:Wallace und Gromit machen sich einen gemütlichen Abend zu Hause. Doch zu einem wirklich perfekten gemütlichen Abend müssen unbedingt Cracker und Käse her. Leider ist kein Käse mehr im Haus. Woher nehmen und nicht stehlen? Beim Anblick des Mondes haben die beiden schließlich eine rettende Idee: Jeder weiß, dass der Mond aus Käse ist. Und mit Hilfe einer Rakete wäre man im Handumdrehen dort, um sich ausreichende Mengen der kulinarischen Köstlichkeit zu besorgen. Hobby-Erfinder Wallace beginnt mit dem Bau einer Rakete, und schon bald landen Herr und Hund im Käseparadies. Allerdings wird ihr lukullisches Vergnügen schon bald jäh gestört...Wallace & Gromit in The Wrong Trousers:Erfinder Wallace hat sich wieder einmal selbst übertroffen: Er konstruiert eine selbstlaufende Hose und schenkt diese seinem vierbeinigen Freund Gromit zum Geburtstag. Doch Wallace hat noch eine zweite Überraschung in petto - einen Pinguin, der fortan in Gromits Zimmer wohnt. Dabei verliert der treue Hund nicht nur seine Wohnstatt, sondern auch die Gunst seines Herrchens an den seltsamen Vogel. Der entpuppt sich schließlich als gesuchter Verbrecher, der die ,,Techno-Hose´´ mitsamt dem schlafenden Wallace für seinen nächsten Coup benutzen will. Gromit kommt dem perfiden Pinguin auf die Schliche. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt...Wallace and Gromit in A Close Shave:Wallace und Gromit gehen unter die Unternehmer. Sie gründen den vollautomatisierten Fensterputz-Service ,,WashnGo´´. Als die Freunde einen Auftrag der schönen Wollladenbesitzerin Wendolene Ramsbottom übernehmen, geraten sie allerdings in Schwierigkeiten. Wallace verliebt sich bis über beide Ohren in die Kundin, deren Hund Preston sich bald als Kopf einer raffinierten Schafkidnapperbande erweist. Während Wallace seiner Wendolene den Hof macht, versucht Gromit dem kriminellen Kläffer das Handwerk zu legen. Shaun das Schaf seinen hier seinen ersten Auftritt!

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 15.04.2018
Zum Angebot
Das Mädchen aus der Totenstadt - Monas Leben au...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor den Toren der Millionenmetropole Kairo liegen die Totenstädte - riesige Friedhöfe, in deren Mausoleen und Grabkammern die Angehörigen wohlhabender Familien bestattet werden. Aufgrund der in Kairo herrschenden Wohnungsnot dienen die Grabanlagen zugleich zehntausenden von armen Ägyptern als Wohnstätten. Zwar wird die illegale Besiedlung von offizieller Seite geduldet, die Gesellschaft aber betrachtet deren Bewohner fast als Unberührbare. Die 20-jährige Mona ist zusammen mit ihren sieben jüngeren Geschwistern in der traditionell-islamisch geprägten Totenstadt Imam Al-Shafii aufgewachsen. Als sie eine Stelle in Kairos Zentralbank bekommt, lernt sie westlich orientierte Großstadt mit all den Verlockungen der modernen arabischen Welt kennen. Hin- und hergerissen zwischen Schicksalsglauben und dem Traum von einem selbstbestimmten Leben vertraut Mona ihre Gedanken und Hoffnungen ihrem Tagebuch an. Anhand dieser Aufzeichnungen, ausführlichen Gesprächen und intensiven Recherchen vor Ort erzählt Gerhard Haase-Hindenberg die Lebensgeschichte von Mona und schildert erstmals die tabuisierte Welt der Totenstädte sowie das Denken und Fühlen ihrer Bewohner. Das Mädchen aus der Totenstadt ist das authentische Porträt eines Mädchens, das zwischen zwei Welten pendelt, beschreibt dessen innere Konflikte und gewährt gleichzeitig zum ersten Mal Einblicke in die unbekannte Welt der bewohnten Totenstädte von Kairo. Ein Film von Niels Negendank über die Recherchen Gerhard Haase- Hindenbergs in den Totenstädten Kairos: http://www.youtube.com/watch?v=XBbjWkIFRCU Jahrgang 1953, übersiedelte nach dem Abitur am Zweiten Bildungsweg zeitweilig in die DDR und studierte an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Ost-Berlin. Er arbeitete als Schauspieler, Regisseur und Theaterautor u.a. Nürnberg, München und Berlin. Regelmäßig publiziert er Reportagen und Interviews in der Welt, Zeit, Berliner Zeitung und Cicero, sowie für diverse Hörfunkformate. Als Buchautor veröffentlichte er außergewöhnliche Porträts und Reisereportagen in verschiedenen Verlagen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Hanseaten - Historischer Roman
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hamburg - die Hansestadt: ... In den Häuserzeilen den Hafen entlang wurden die Fensterläden geöffnet und die kleinen Gardinen zurückgeschoben. Die alten runzligen Bauten mit den lockenden Firmenschildern spreizten sich in der belebenden Frühsonne wie überfällige Koketten. Die Kellerwirte erschienen, hemdärmelig, die Schiffermütze auf dem Ohr, warfen einen prüfenden Blick über den Hafen, einen zweiten gen Himmel und begannen die Gitter wegzuräumen, die nachts ihre Lokale gegen die Straße und den einsamen, allzu heftig zwischen Backbord und Steuerbord schlingernden Janmaat zu schützen pflegen. Dann begaben sie sich hinter die Tonbank, auf der die in- und ausländischen Branntweinflaschen aufpostiert standen, und sahen träge blinzelnd der stämmigen Deern zu, die die Säuberung des Lokals vollzog und den Staub von dem Deckenschmuck, den Alligatoren, Haien, Schwert- und Sägefischen, aufwirbelte, indem sie die Bestien mit dem Scheuerlappen ein paarmal energisch auf die Schnauze oder unter den Bauch schlug. Auf der Straße wurde es lebendiger. Schwere Rollwagen polterten über das Pflaster und suchten ihre Ladestellen auf. Seeleute sammelten sich vor den Heuerbüros, sich für neue Fahrt zu verdingen. Schauerleute zogen in kleinen Trupps von und nach den Arbeitsnachweisstellen. Junge und alte, lachende und stumpfe, Burschen in gutem blauen Düffelanzug, Männer im Arbeiterhemd, und Wracks in zusammengebasteltem Trödlerrock. Der Tag war da, und sie wollten leben. Und während drinnen in der Stadt, der Stadt der Kontore, und in den Außenstadtteilen und Vororten, den Wohnstätten der besser gestellten Bürger, noch friedliche Stille herrschte, hatte der Tag im Hafengebiet längst alle Register gezogen. ...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Exploded View: Johannesburg - Roman
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Südafrika: Für viele ein Sehnsuchtsort von magischer Anziehungskraft. Doch seit dem Ende der Apartheid macht das Land eine schwierige Phase durch. Mauern, Stacheldraht und Zäune zerteilen Johannesburg, seine heimliche Hauptstadt. Soziale Differenzen und wild wuchernde Siedlungen sprengen die Metropole, festungsartige Wohnstätten am Freeway improvisieren eine halb fertige Welt. Zu ihrem schärfsten Analytiker und angesehensten Schriftsteller hat sich Ivan Vladislavic? entwickelt. Sein Roman Exploded View gliedert sich in vier lose miteinander verbundene Teile, deren Protagonisten eines gemeinsam haben: Alle vier versuchen ihren Platz im neuen Südafrika zu bestimmen, alle sind Sinnsucher in einem veränderten Koordinatensystem. Mit äußerster Präzision und bestechender Klarheit beschreibt Vladislavic die südafrikanische Lebenswirklichkeit. Seine große Vorliebe gilt dabei der Architektur, an der sich die gesellschaftlichen Umbrüche festmachen lassen. Vladislavic? ist ein Meister des zweiten Blicks, ein Virtuose im Zusammenfügen der Details, die uns den Mechanismus des Ganzen erklären. Entstanden ist ein Monumentalpanorama Südafrikas auf einem sprachlichen Niveau, das seinesgleichen sucht. Der Roman ist eine Tour de Force, die unter die Oberfläche dringt. In grandiosen Sätzen bringt der Autor die Stadt zum Oszillieren: ihre Verheißungen und Abgründe, ihre Tragik und ihren Witz. Ivan Vladislavic wurde 1957 in Pretoria geboren und lebt seit den 1970er Jahren in Johannesburg, wo er zunächst Literatur studierte. Seit 1989 arbeitet er als freier Lektor und Schriftsteller. Er ist Autor von Romanen und Erzählungen, gab Bücher zu zeitgenössischer Kunst und Architektur heraus. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt 2015 mit dem Windham Campbell Prize (Yale).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot